Nachrichten

Auswahl
Der schulpolitische Sprecher der Ratsfraktion, Michael Klie
 

Unsere Schulveranstaltung war ein voller Erfolg

Die SPD-Ratsfraktion zieht eine erfolgreiche Bilanz über die Schulveranstaltung ‚Lebendige Schule in einer lebendigen Stadt – große und kleine Schritte zur Schule 2030‘ am vergangenen Freitag. Knapp 60 interessierte SchülerInnen, LehrerInnen, DirektorInnenen und andere Bildungsinteressierte waren in das Tagungshaus St. Clemens gekommen, um über die Frage zu diskutieren, wie wir morgen lernen wollen. mehr...

 
 

Tønsberg-Laden muss schließen: SPD-Ratsfraktion begrüßt richtungsweisendes Urteil des Amtsgericht Hannovers

Die SPD-Ratsfraktion befürwortet die heutige Entscheidung des Amtsgericht Hannovers, wonach in dem umstrittenen Ladenlokal in der Podbielskistraße die bei Rechtsradikalen beliebte Kleidung (Thor Steinar) nicht mehr vertrieben werden darf. Seit Eröffnung des Geschäfts hatte es vor Ort immer wieder Proteste gegen das Unternehmen und seine Zielgruppe gegeben. mehr...

 
 

SPD und Bündnis 90/Die Grünen begrüßen das Bäderkonzept

Das Bäderkonzept stößt auf große Zustimmung bei den rot-grünen Ratsfraktionen. Damit sei eine tragfähige Grundlage für die Sanierung und für die Modernisierung der Bäder in Hannover geschaffen worden, erklären die sportpolitischen Sprecher von SPD und Bündnis 90/Die Grünen, Peggy Keller und Mark Bindert. Gleichwohl setzen die beiden Fraktionen eigene Akzente bei der Umsetzung des Bäderkonzepts. mehr...

 
Regina Fischer, gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion Hannover
 

"Wichtiger Meilenstein für mehr Gleichstellung" | Gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion begrüßt Bundestagsbeschluss zur Einführung der Frauenquote

Als "wichtigen Meilenstein für mehr Gleichstellung im Arbeitsleben" bezeichnet die gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion Regina Fischer den heutigen Beschluss des Deutschen Bundestags über das Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst. mehr...

 
Lars Kelich, migrationspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion Hannover
 

"Keinen Fußbreit den Rechten!" | Ratsmehrheit aus SPD und Grünen bringt Antrag 'Aktionswoche gegen Rechts' ein.

„Wenn wir uns die jüngste Vergangenheit und die Gegenwart anschauen, stellen wir fest, dass die rechte Szene verstärkt versucht, in der Zivilgesellschaft Fuß zu fassen“, erklärt Lars Kelich, migrationspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion Hannover. Besonders die sogenannten Pegida-Demos machen uns deutlich, dass präventiv mehr getan werden muss. Keinen Fußbreit den Rechten!“ mehr...

 
Ewald Nagel, baupolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion
 

Anlieger frühzeitig und umfassend einbinden | Zweite Runde Straßensanierung gestartet

Die zweite Runde des Straßensanierungsprogramms startet. Oberbürgermeister Stephan Schostock hat die nächste Tranche benannt, wo in diesem Jahr noch begonnen werden soll, die marode Straßendecke gegen eine neue auszutauschen.
„Wir unterstützen das Handeln des Oberbürgermeisters“, sagt Ewald Nagel, baupolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion. „Die Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr haben gezeigt, dass mit dem eingeschlagenen Weg Gelder eingespart werden können. mehr...

 
Gill Bruno, personalpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion Hannover
 

SPD-Ratsfraktion unterstützt Engagement der Freiwilligen Feuerwehrleute

Die SPD-Ratsfraktion begrüßt die von der Verwaltung vorgeschlagene Anhebung der Aufwandsentschädigungen für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren der Landeshauptstadt Hannover.
„Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr leisten einen unverzichtbaren Beitrag für Sicherheit und Ordnung und für die Katastrophenbekämpfung in unserer Stadt“, erklärt der personalpolitische Sprecher Bruno Gill. „Die Anhebung der Aufwandsentschädigungen war deshalb zwingend notwendig.“ mehr...

 
Michael Klie, schulpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion Hannover
 

Niedersächsisches Schulgesetz wird Hannovers Schulpolitik stärken

Die SPD-Ratsfraktion begrüßt das neue Schulgesetz, das heute erstmalig im Niedersächsischen Landtag beraten werden wird. Es erkennt nun die Integrierten Gesamtschulen als ersetzende Schulform an. Damit entfällt das aufwändige und benachteiligende Nachweisverfahren, das Schulträger durchlaufen mussten, um Integrierte Gesamtschulen einrichten zu können.
„Wir setzen uns seit Jahren für den Ausbau der Integrierten Gesamtschulen ein“, sagt der schulpolitische Sprecher Michael Klie. mehr...

 
Ewald Nagel, baupolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion
 

Interesse der "kleinen Leute" gewahrt | Förderprogramm Energetische Sanierung startet erfolgreich

„Unser Programm zur Sicherung günstigen Wohnraums ist ein voller Erfolg“, freut sich Ewald Nagel, der baupolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion. „Wir haben dafür gesorgt, dass auch Mieter mit schmalerem Geldbeutel von der energetischen Sanierung ihrer Wohnung profitieren können!“
Seine Freude bezieht sich auf den ersten Sachstandsbericht der Stadtverwaltung (DS 375/2015) über das Förderprogramm „Sozialverträgliche Mietzinsabfederung nach Energetischer Sanierung“. mehr...